Dichtungen & Spritzgussverfahren


Zylinderkopfdichtungen (ZKD) und Nebendichtungen – insbesondere im Bereich der internen Verbrennungsmotoren – sichern eine maximale Kompression zu und verhindern jegliche Art von  Leckagen durch Flüssigkeiten. Diese Anwendung bedarf jedoch eines anspruchsvollen und fortwährenden Design- und Entwicklungsprozesses.

Als Spezialisten im Bereich der Dichtungstechnologie für Verbrennungsmotoren, Brennstoffzellen sowie gespritzten und angespritzten Dichtungen bietet odinos Beratung und Entwicklungsunterstützung von der vorläufigen Entwicklung über Prototypen und Auswertungen bis hin zur Unterstützung in der Prozessentwicklung hinsichtlich einer Serienfertigung und während der Produktlebensdauer.

 

  • Auslegungsunterstützung für Single (SLS) und Multi-Layer Anwendungen (MLS)
  • Grundlagenentwicklung im Bereich der Dichtungstechnologie
  • Jegliche Werkzeugtypen (z.B. Präge-Werkzeuge, Folge-Werkzeuge) für Flachdichtungen und Spritzgussverfahren, sowohl für Prototypen, als auch Serienanwendungen
  • Schweißstopper - Technologie

 

Wir betreuen die gesamten Entwicklungsphasen des Projektmanagements unter Beachtung der TS16949 für Projekte, Prozesse sowie die Betreuung der Lieferanten unter Einbeziehung der bekannten Werkzeuge wie z.B. FMEA, DVP&R, APQP und PPAP.

FaLang translation system by Faboba